2014er Triathlon der Rekorde

Zum bereits 4. mal richtete der 1. FC Gershausen seinen Volkstriathlon am Samstag, den 14. Juni aus.
Beioptimalen Wetterbedingungen kamen 58 Einzelstarter und 11 Teams nach Gershausen.
Dies bedeutete ein neuer Teilnehmerrekord.
Zum ersten mal in diesem Jahr wurden die Triathleten von Reinhard Matthaei kommentiert.
Beim Start am See und am Sportplatz tummelten sich viele Zuschauer. So bekamen die Teilnehmer große Unterstützung.

Am Ende sprang für den Sieger der Männer ein neuer Streckenrekord. Georg Apel aus Saarbrücken blieb zum ersten Mal unter einer Stunde und drei Minuten.  Zweiter wurde David Schultheiss aus Ottrau. Dritter wurde der Hersfelder Michael Mitkov.
Bei den Frauen siegte Christine Feger aus Göttingen in 1:12:32. Zweite wurde Sabine Meyer aus Hersfeld, als Dritte kam Ines Nieding aus Fulda ins Ziel.
Bei den Teams schaffte der TSV Reilos eine Wiederholung seines Erfolges aus dem letzten Jahr.  Zweiter wurden die DAV MTB BOYS und Dritter wurde TLT-Turbo.
Der FC Gershausen bedankt sich bei allen, ihr ward super.
Wir freuen uns auf’s nächste Jahr.

Ergebnisse:

Volkstriathlon Gershausen Einzelwertung

Volkstriathon Gershausen Teamwertung

4. Gershäuser Volkstriathlon 4. Gershäuser Volkstriathlon 4. Gershäuser Volkstriathlon

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.